Telefon: 0561 4992-0

Online-Dienste

nach dem Onlinezugangsgesetz (OZG)

Das Onlinezugangsgesetz verpflichtet die Kommunen bis zum 31.12.2022 ihre Verwaltungsleistungen auch online anzubieten, zumindest was die Frage der Antragstellung anbelangt. Das macht natürlich nur Sinn, wenn dann die Folgeverarbeitung auch digital und ohne Medienbrüche erfolgen kann.

Deswegen hat das Land Hessen mit dem kommunalen Dienstleister in Sachen EDV-Verarbeitung, der ekom21 eine Plattform aufgebaut, mit der es ab dem 1. Juni 2020 möglich ist, die Dienstleistungen der Verwaltung komplett digital abzubilden, von der Antragstellung bis hin zur bargeldlosen Bezahlung.

Die Stadt startet dabei mit drei Prozessen. Zum einen im Bereich Hundesteuer sowie bei der Erstellung von Personenstandsurkunden und Genehmigungsverfahren bei der Friedhofsverwaltung.

Weitere Prozesse, die durch die Digitalisierung vereinfacht werden können, werden derzeit geprüft und sollen noch im laufenden Jahr realisiert werden.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de