Telefon: 0561 4992-0
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Ferienspiele und Freizeiten

Ferienspiele und Freizeiten

Osterferien

Das diesjährige Osterferienprojekt stand im Zeichen der Helden. Vier Tage hatten die teilnehmenden Kinder Zeit, sich im "Superhelden-Trainingscamp" fit zu machen, um im spannenden Showdown die Welt vor dem Untergang zu retten. Fit wurden sie, in dem sie täglich Sport und Wellness machten, kleine Szenen einprobten, in denen sie die Tätigkeiten ihrer Lieblingsmedienhelden darstellten, Werbespots für Heldenkräfte drehten und sich ihrer eigenen heldenhaften Fähigkeiten bewusst machten. Schließlich war es soweit, dass die Welt unterzugehen drohte, da ein fieser Schurke die "schönen Träume" geraubt hatte. Mit Hilfe von viel Teamwork konnten sie an verschiedenen Stationen die Fallen des Bösen umgehen, erprobten sich in Knobelaufgaben und fanden schließlich nicht nur das Schurkenversteck, sondern auch den Code für die Truhe in der die Träume gefangen gehalten wurden. Dank der famosen Heldentruppe wurde so weider einmal die Welt vor dem Untergang bewahrt und die Kids konnten stolz in die Osterfeiertage starten.

Reiterfreizeit imMai 2017

Fünf Tage Pferde, Natur und gemeinsame Erlebnisse genossen die Teilnehmerinnen der Reiterfreizeit. Es wurde gebastelt, gespielt, kleinere Ausflüge unternommen und viel Zeit mit den Vierbeinern verbracht. Ein Highlight war der Spaziergang mit Pferd zur nahegelegenen Eder. Hier genossen alle Zwei- und Vierbeiner das kühlende Nass.

Sommerferien

Traditionell fanden die Sommerferienspiele in den letzten zwei Wochen der Ferien statt. Jedes Kind wählte pro Woche in einen Workshop und verbrachte dort die Vormittage. Die Workshops reichten von Fußball über Ultimate Frisbee und Naturerlebnis bis zu Kunst und Videodreh mit dem Tablet. Highlights der Workshops waren unter anderem ein Besuch der Documenta in Kassel, der Barfußpfad am Hohen Meißner und der Besuch des Dörnbergs mit seinen geheimnisvollen Felsvormationen.

Ein großer Teil der Kind verbrachte auch die Nachmittage im Stadtteilzentrum. Sie hatten das Ganztagsangebot gebucht und starteten den zweiten Teil des Tages mit einem frischen Mittagessen. Anschließend erwartete die Kinder jeden Tag eine Aktion, die ganz im Sinne des starken, sommersprossigen und rothaarigen Mädchens stand, das vielen großen und kleinen Menschen gut aus Buch und Film bekannt ist. Es gab eine Sachensucher-Aktion mit anschließendem Kunstwerkbau, Limonade wurde hergestellt, eine gemeinsam aufgebaute Bewegungslandschaft (Dank des ausgeliehenen Bemils) wurde zur Rettung vor dem plötzlichen Lavasee im Garten und eine Gucklochwand mit passenden Motiven wurde gemalt. Diese kam beim Abschlussfest, das als Jahrmarkt mit Ausstellung der Ergbnisse der zwei Wochen mit Kuchen und Getränken gefeiert wurde, zum Einsatz. Es entstanden viele lustige Fotos.

Am Ende des Festes wurden viele Verabredungen getroffen, dass man sich im Sommer 2018 im zu den nächsten Ferienspielen wiedersehen wolle.

Herbstfreizeit

16. - 20.102017
Burg Hessenstein für Kinder von 8-12 Jahre.

Leider ausgebucht!

Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de