Telefon: 0561 4992-0

Projekte & Veranstaltungen

Projekte

Winterprojekt: "Museum Kuriosum"

Tretet ein in das Museum Kuriosum, das spektakuläre Mitmachmuseum!
 
Das Spielmobil Augustine hat aufregende Experimente, erleuchtende Phänomene, imponierende Technikapparationen und Aufsehen erregende Brillen im Gepäck.

Im Projekt können Kinder spielerisch Physik erleben. Gemeinsam werden Luftringe beobachtet, die durch den Raum gleiten. In dem begehbaren Kaleidoskop können sich Kinder unendlich oft vervielfältigen, an der Plasma-Kugel Blitze lenken und mit der Luftrakete Weitenrekorde aufstellen.
Die Kinder basteln im Projekt verrückte Brillen für den Durchblick und auch der leibliche Wohlgenuss gerät in Experimentierfreude.


Offenes Angebot

für Kinder von 6 bis 12 Jahren

von 15 – 17 Uhr!

 
 

31.01.2024

Hertingshausen

Clubhaus

06.02.2024

Großenritte

Gemeinschaftshaus "Alte Schule"

21.02.2024

Altenritte

Vereinshaus

27.02.2024

Altenbauna

Kinder- und Jugendzentrum Second Home

06.03.2024

Rengershausen

Gemeinschaftshaus

12.03.2024

Kirchbauna

Gemeinschaftshaus

19.03.2024

Guntershausen

Gemeinschaftshaus


Museum Kuriosum

Stadtfest - Kinderland

Auf dem Stadtfest Baunatal bietet das Spielmobil Augustine mit dem Kinderland für die jüngeren Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit unterschiedlichen Bastelaktionen. Zum festen Repertoire gehört zudem die Rollenrutsche, das Mini-Kinderland und Kinderschminken.

Projekte Stadtfest
 

Übergangsprojekt Kindertagesstätte – Grundschule

Jährlich unterstützt das Spielmobil die baldigen Schulkinder einer Grundschule. Die Kinder können in einem geschützten Rahmen ihre zukünftige Schule kennenlernen. Dadurch wird die Vorfreude der Kinder auf diesen neuen Lebensabschnitt gestärkt und Ängste werden abgebaut.
Projekte Uebergangsprojekt
 

Aktionen mit Partnern

Regelmäßig werden besondere Anlässe von Einrichtungen in Baunatal durch das Spielmobil unterstützt. Das Schulfest einer der Grundschulen oder der Musikschule, der Kultursommer Nordhessen oder das Sommerfest im Flüchtlingsheim: Zahlreiche Aktionen werden durch das Spielmobil gestärkt. Zu den Partnern gehören u.a. die Landesvereinigung Kulturelle Bildung (LKB), die Bundesarbeitsgemeinschaft Spielmobile (BAG), Arbeitsgemeinschaft Kulturelle Bildung Baunatal und die Kulturtopografie Kassel.

Projekte Aktionen mit Partnern