Telefon: 0561 4992-0
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

08.02.2018

„Augustinische Winterspiele“ stimmen auf Olympiade ein

Beim Projekt in den Stadtteilen dreht sich alles um Südkorea

Im Großenritter Gemeindehaus bastelten die Kinder u.a. ein koreanisches Minitheater ... 
Im Großenritter Gemeindehaus bastelten die Kinder u.a. ein koreanisches Minitheater ...
.... und bewiesen ihr sportliches Können an verschiedenen Stationen bei bei der Kinder-Olympiade. 
.... und bewiesen ihr sportliches Können an verschiedenen Stationen bei bei der Kinder-Olympiade.
 

Anlässlich der 23. Olympischen Winterspiele wird im Rahmen des diesjährigen Winterprojekts beim Spielmobil Augustine das Gastgeberland genauer unter die Lupe genommen.

Wie viele Menschen leben in Südkorea? Was sprechen die Menschen für eine Sprache? Und was wird dort gegessen? Die Großenritter Kinder können dazu bereits Antworten geben. Sie wissen, wo das Land liegt, haben südkoreanische Spezialitäten probiert und sich im Wettkampf gemessen. Denn eine eigene Augustine-Winterolympiade darf natürlich nicht fehlen.

Auch die Bastelaktionen drehen sich um asiatische Besonderheiten: In Südkorea lieben die Menschen bunt gestaltete Lampions und farbenprächtige Theaterkulissen. Die Lampions und Mini-Theater bringen ein Stück südkoreanische Kultur in die heimischen Wohnstuben. Die selbst gebastelten Essstäbchen fordern ein gewisses Geschick beim Verzehr südkoreanischer Speisen.

Die gebastelten Medaillen verdeutlichen die sportlichen Errungenschaften, welche bei der Augustine-Winterolympiade erreicht wurden. Die Kinder messen sich im Bob fahren, Biathlon, Curling, Hockey und einer Schneeballschlacht, die auch ohne Schnee funktioniert.

Die Augustine freut sich auf viele Kinder in den Stadtteilen, die in den nächsten Wochen noch mitspielen, mitkochen, mitbasteln und ihr Können bei den „Augustinischen Winterspielen“ unter Beweis stellen.

Nächstes Projekt 16.04. bis 14.06.2018

Sommerprojekt I „Das Eckige muss ins Runde“ Auch das erste Sommerprojekt 2018 führt die Spielmobil-Kinder in ein fernes Land: Im Juni beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland und so dreht sich auch beim Projekt „Das Eckige muss ins Runde“ vom 16. April bis 14. Juni alles um die WM und das Land, in dem sie stattfindet. Wir schauen gemeinsam in die Weiten Russlands werden selbst sportlich. Erforscht wird, ob das Land noch mehr als nur Fußball zu bieten hat und blicken mit viel Spaß und Unterhaltung auf die Kindheit in Russland.

Spielmobil Augustine
Winter-Spektakel

Achtung neue Zeiten:

Offenes Angebot für Kinder von 6 bis 12 Jahren von 15.00 - 17.00 Uhr.

 
Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de