Telefon: 0561 4992-0
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

21.06.2017

17.000 Besucher auf dem Festgelände der Knallhütte

Dorothea-Viehmann-Wandertag und Hütt-Brauereifest lockt Besucher aus nah und fern

Rund 17.000 Besucher waren auf das Festgelände der Knallhütte gekommen. 
Rund 17.000 Besucher waren auf das Festgelände der Knallhütte gekommen.

Vergangene Woche Donnerstag trafen sich rund 17.000 Besucher aus nah und fern, um auf dem Festgelände der Knallhütte den 45. Dorothea-Viehmann-Wandertag mit anschließendem Hütt-Brauereifest gemeinsam zu feiern. Ein Teil der Besucher war mit dem Rad oder zu Fuß zur Knallhütte gekommen und wurde mit einem Geschenk und der Teilnahme an der großen Festzelt-Tombola belohnt.

Viel Spaß hatten besonders die kleinen Festbesucher im großen Hütt-Spielpark auf der Festwiese. Bunte Zelte luden zum Spielen, Basteln und Toben ein. Quarter-Tramp, eine Hüpfburg und viele weitere kostenlose Attraktionen und Spielgeräte ließen keine Langeweile aufkommen. Ein besonderes Highlight war das abwechslungsreiche Mitmach-Programm des Männer-Spielplatzes Großalmerode. Cross-Buggys, eine Lasergewehr-Schießanlage mit Preisen, Kicker und Flipper ließen kleine und große Männerherzen höher schlagen. Auf der Beach-Bühne gab es jede Menge Spaß mit Aufführungen ortsansässiger Vereine.

Auf einem Mini-Marktplatz wurden handwerkliche Kostbarkeiten aus der Region angeboten und für das leibliche Wohl sorgten auch in diesem Jahr zahlreiche Stände mit ihrem breit gefächerten Sortiment an Leckereien aus der Region. Wie bei einem Brauereifest üblich, konnten sich die Festbesucher bei Führungen durch die eigene Brauerei eingehend über das Bierbrauen informieren und einen Blick hinter die Kulissen werfen. Im Festzelt wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert, nachdem Brauereichef Frank Bettenhäuser, Braumeister Sascha Nicolai, Baunatals Bürgermeister Manfred Schaub, MdL Timon Gremmels, KSV Vizepräsident Marco Weber, Wolfgang Hübner, Tuspo Rengershausen, und eine Abordnungen des GSV Eintracht Baunatal Handball das Hüttfest mit dem Fassbieranstich offiziell eröffnet hatten.

Im Brauhaus selbst sorgte Franco für Stimmung und auch die kleinen Brauhaus-Besucher kamen mit einem schönen Kinderprogramm und professioneller Kinderbetreuung voll auf ihre Kosten.

Begeisterung für große und kleine Festbesucher: Der Männer-Spielplatz mit Cross-Buggys und mehr. 
Begeisterung für große und kleine Festbesucher: Der Männer-Spielplatz mit Cross-Buggys und mehr.
Der traditionelle Fassbieranstich im Festzelt sorgte für viel Applaus. 
Der traditionelle Fassbieranstich im Festzelt sorgte für viel Applaus.
 

Zweites „OBEN - Festival“ wieder ein voller Erfolg

Festival auf der Knallhütte mit Clueso und anderen bekannten und lokalen Künstlern

Das Festivalgelände war aufwändig hergerichtet - Die Besucher waren von der Atmosphäre begeistert. 
Das Festivalgelände war aufwändig hergerichtet - Die Besucher waren von der Atmosphäre begeistert.

Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr war auch in diesem Jahr zwei Tage nach dem Hütt-Brauereifest das „OBEN-Festival“ an der Knallhütte das Highlight für alle jungen und junggebliebenen Festivalfans und lockte zahlreiche Besucher auf das Festgelände.

Auf drei Bühnen sorgten Musiker und DJ’s wie Milliarden, Grossstadtgeflüster, E-Oma und zahlreiche lokale Künstler für echtes Festivalflair. Das musikalische Lineup umfasste dabei die Bandbreite von Indie, Pop, Elektronik, Hip Hop, Rock und Techno. Der Höhepunkt war für viele Besucher sicherlich Clueso, der nach einer einjährigen Pause nun zurück auf der Bühne ist.

Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de