Telefon: 0561 4992-0
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen. Erklärung zum Datenschutz

18.06.2018

Nachruf auf Manfred Schaub

Nachruf auf Manfred Schaub

Ein "Meister der Bürger"

Aus seinen Visionen von einer innovativen, modernen und zukunftsorientierten Stadt wurden klare Vorstellungen und Ideen, denen konkrete Planungen und daraus zielgerichtete Umsetzungen folgten: Manfred Schaub hat die Stadtentwicklung während seiner 13-jährigen Amtszeit, gemeinsam mit den städtischen und politischen Gremien, nachhaltig weiter vorangebracht. Die Baunataler verlieren mit ihm im besten Sinne einen „Meister der Bürger“. Kaum ein Bereich, in dem er nicht seine Spuren hinterlässt.

Dabei stechen drei große Säulen hervor, die er der Stadt als Vermächtnis hinterlässt - die städtebauliche Entwicklung der Innenstadt und auch der Stadtteile; ebenso die Bereiche Sport und Bildung waren seine ganz besonderen Herzensangelegenheiten. Rundsporthalle und Stadtbücherei, Kino und Polizeirevier; die Sanierung der Sportstätten und modernisierte Feuerwehrhäuser; die Entstehung neuer Wohngebiete, die Umsetzung des innerstädtischen Verkehrskonzeptes sowie des Hochwasserschutzkonzeptes - die Liste der unter der Amtszeit von Manfred Schaub auf den Weg gebrachten und umgesetzten Maßnahmen und Projekte ist sehr lang. Dabei handelte er stets im Interesse
„seiner“ Bürger. Beispielgebend dafür ist auch die Baunataler Bildungslandschaft. Die Bildungskette, gebührenfreie Kindertagesstätten und vielfältige Angebote der Schulen, Vereine und anderer Institutionen - Manfred Schaub war stolz auf seine familienfreundliche Stadt.

Gleiches gilt für die Entwicklung zur Sportstadt. Diesen Ruf hat sich Baunatal mit seinen modernen Sportstätten, einer vielfältigen Vereinsarbeit und vieler überregionaler Sportereignisse weit über die Grenzen der Stadt hinaus dank ihres sportbegeisterten Bürgermeisters als aktiven Unterstützer erworben.

Und nie vergaß Manfred Schaub, den vielen Akteuren zu danken, die er immer wieder aufs Neue mit ins Boot holen und für seine Ideen begeistern konnte. Ebenso die Menschen in Baunatal, die ihn für seine offene, freundliche Art und Transparenz schätzten und deren Anliegen er immer ernst nahm.

Der Bürgermeister bei der Eröffnung des Weltkindertages auf dem Marktplatz im Jahr 2008. 
Der Bürgermeister bei der Eröffnung des Weltkindertages auf dem Marktplatz im Jahr 2008.
Amtseinführung 2005: Der ehemalige Baunataler Bürgermeister Heinz Grenacher wusste seine Nachfolge in besten Händen. 
Amtseinführung 2005: Der ehemalige Baunataler Bürgermeister Heinz Grenacher wusste seine Nachfolge in besten Händen.
Ein Foto mit Symbolkraft: Manfred Schaub gab in Baunatal für viele Vorhaben den Startschuss. 
Ein Foto mit Symbolkraft: Manfred Schaub gab in Baunatal für viele Vorhaben den Startschuss.
Auch als brillanter Redner wird er vielen Menschen in Erinnerung bleiben. 
Auch als brillanter Redner wird er vielen Menschen in Erinnerung bleiben.
Grundsteinlegung für das neue Polizeirevier 2014. 
Grundsteinlegung für das neue Polizeirevier 2014.
Manfred Schaub mit seinen Amtskollegen aus den Partnerstädten Vire, Vrchlabi und Sangerhausen. Die Förderung der Städtepartnerschaften war ihm ein großes Anliegen. 
Manfred Schaub mit seinen Amtskollegen aus den Partnerstädten Vire, Vrchlabi und Sangerhausen. Die Förderung der Städtepartnerschaften war ihm ein großes Anliegen.
 
Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de