Telefon: 0561 4992-0

Veranstaltungen für Frauen

Kalender
 
 

 
 

Frauenschwimmen im Freizeitbad des Aqua-Parks findet wieder statt!

Frauenschwimmen 2021

Ab dem 01. November 2021 wird nach langer Corona-bedingter Pause wieder das Frauenschwimmen im Freizeitbad des Aqua-Parks in Baunatal stattfinden.

Jeden ersten Montag im Monat (außer in den Schulferien) können alle Frauen und Mädchen in der Zeit von 10.30—13.00 Uhr im Freizeitbad das Badevergnügen unter sich genießen.
Die Frauen haben in dieser Zeit das komplette Hallenbad inklusive Eingangsbereich und Umkleiden nur für sich. Das Frauenschwimmen ist ein Angebot des Aqua-Parks Baunatal und des Frauenbüros Baunatal. 

Zu beachten sind folgende Informationen:
Einlasszeit: ab 10.15 Uhr
Badezeit: bis 12.30 Uhr
Eintritt Erwachsene: 3,00 Euro


Kinder unter 3 Jahren dürfen am Frauenschwimmen teilnehmen. Der Eintritt ist frei.
Es gilt die 3-G-Regel (Geimpft, Getestet, Genesen)!

Die Besucherinnen müssen Ihr E-Ticket unter: www.aquapark-baunatal.de  reservieren

 
 

Frauentrommeln 2021

Für Frauen jeden Alters: Afrikanisches Trommeln in der AWO-Begegnungsstätte

In der AWO-Begegnungsstätte Baunatal wird es laut und energiegeladen.
Nach dem Motto: "Kopflastigkeit vorbei - Lebensfreude herbei" können sich Frauen jeden Alters für anderthalb Stunden den Kopf freitrommeln. Die Idee ist aus dem diesjährigem Frauengesundheitstag im September hervorgegangen. In einem Mini-Workshop probierten sich 14 Teilnehmerinnen in verschiedenen einfachen Rhythmen aus und stellten fest, dass das rhythmische Trommeln auf der Djembe viele tolle Aspekte und Erfahrungen mit sich bringt. Für die Zeit des Trommelns konzentriert man sich nur auf den Rhythmus und ist komplett weg von Alltagsgedanken – dies dient dem Stressabbau, gleichzeitig werden Motorik und Konzentration geschult, negative Energien werden abgebaut, Lebensfreude entsteht und danach fühlen sich alle entspannt und befreit.
„Wir haben beide beim Trommel-Workshop mitgemacht und danach sofort gesagt, dass müssen wir regelmäßig anbieten.“, erzählen die Leiterin der AWO-Begegnungsstätte, Carolin Pfannkuche und die Frauenbeauftragte Stefanie Teuteberg. „Vor allem die Mischung aus älteren und jüngeren Frauen bei diesem Mini-Workshop hat gezeigt, dass es gut funktioniert Alt und Jung zusammenzubringen und gemeinsame Erlebnisse zu ermöglichen.“

Angeboten wird der Workshop von Birgit Schließer die seit 10 Jahren Trommelunterricht erteilt. Sie wird ab dem 01.November nun wöchentlich in der AWO-Begegnungsstätte mit den Frauen auf der Djembe, auf Basstrommeln und verschiedenen Percussion-Instrumenten einfache traditionelle afrikanische Rhythmen trommeln.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, dafür aber die Lust, sich auf etwas Neues einzulassen und pure Energie und Lebensfreude zu tanken.
Die Instrumente werden zur Verfügung gestellt.

Verbindliche Anmeldung:
AWO-Begegnungsstätte
Am Stadtpark 10b
34225 Baunatal
nfw-ts-bntlrg
0561 497623

Start ist der 01.November 2021
5 x montags von 17.30—19.00 Uhr
Kosten: 35,00 Euro für 5 Abende, Bezahlung erfolgt am ersten Kursabend, bei Interesse wird der Workshop dauerhaft angeboten.

 
 

Kaffeetasse

Frauen-Berufs-Café in Präsenz im Zentrum Rembrandtstraße jeden 2. Dienstag im Monat von 9:30 bis 11:30 Uhr.

Das Frauenberufscafé ist für alle Frauen offen. Schauen Sie vorbei!

Das Frauenberufscafé findet jeden 2. Dienstag im Monat im "Zentrum Rembrandtstraße" statt. 

Das neue Angebot des Frauenbüros Baunatal ist als ein Austausch in zwangloser Atmosphäre mit einer Tasse Kaffee oder Tee in den Räumen des Zentrums Rembrandtstraße gedacht. Das Café ist offen für alle Frauen, die sich für das Thema Beruf interessieren und individuelle Fragen haben. Hier sollen ein Informationsaustausch, Beratung, Vernetzung und ein Austausch untereinander stattfinden.

Bewerbungen schreiben - Jobsuche - Beratung - Austausch - und vieles mehr...

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung per E-Mail unter frnbrstdt-bntld 

oder 0561 4992-303

Bitte denken Sie beim Betreten des Gebäudes an die Maskenpflicht!


Veranstaltungsort:
Zentrum Rembrandtstraße
Rembrandtstraße 6
Baunatal-Altenbauna

Hier die nächsten Termine schon mal zum Vormerken:

09.11.2021

14.12.2021

Organisation und Ansprechpartnerin:

Stefanie Teuteberg
Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Telefon: 0561 4992-303
E-Mail: stfnttbrgstdt-bntld

 
 
 
 

BaunaTalk Foto 2021

Ein Single-Eltern-Treff, die Lust auf gemeinsame Unternehmungen haben, findet 14-tägig von 16:30 bis 18:00 Uhr in Baunatal statt.

 
 

Miteinander reden, sich austauschen, zu sehen, dass es an deren ähnlich geht, Kontakte schließen und gemeinsame Freizeitaktivitäten planen.

In lockerer Runde treffen wir uns 14-tägig mit und ohne Kinder und können gemeinsam Aktivitäten und Treffen planen.

Weitere Informationen über den nächsten Termin und den Ort können Sie gern im Frauenbüro der Stadt Baunatal erfragen.

0561 4992-303 oder
frnbrstdt-bntld

In gemeinsamer Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Baunatal, dem Stadtteilzentrum Baunsberg und der Ev. Kirchengemeinde Baunatal-Altenbauna


Weitere Veranstaltungen zum Thema Frauen

 
 
 
 
 
Kostenfreie Online-Angebote für Frauen Präsentation Homepage

Das BüroF, Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V., bietet Kostenfreie Online-Seminare für Frauen an:

Auf der Website: https://buero-frauenarbeit.de  finden Sie ein vielfältiges Programm mit kostenlosen Online-Workshops für Frauen rund um die Themen Frau und Beruf – Selbstwirksamkeit, Gesundheit und Psychologie

Aktuelle Workshops Oktober bis Dezember 2021

  • Job und Familie – Herausforderung Care-Arbeit
  • Starke Stimme - stark im Leben
  • Atmen – Aufladen - Loslegen

 
 

Bitte beachten Sie auch die aktuellen und interessanten Zusatzangebote