Telefon: 0561 4992-0

26.02.2020

Der Seniorensingkreis präsentierte einige Lieder, bei denen auch die Besucher mitsingen konnten.
Der Seniorensingkreis präsentierte einige Lieder, bei denen auch die Besucher mitsingen konnten.

Karnevalswochenende in Baunatal

Zahlreiche Besucher beim Seniorenkarneval und der Rathauserstürmung

Die Karnevalisten der Großenritter CG Baunatal (GCG) haben die Stadt Baunatal am Wochenende fest im Griff gehabt. Gestartet ist das Programm am Donnerstag mit dem Seniorenkarneval, der schon seit vielen Jahren gemeinsam mit der Stadt organisiert und durchgeführt wird. Neben den Garden der GCG, dem allseits bekannten Protokoller Berthold Krug und dem Sänger Wolfgang Preuß sang auch der Seniorensingkreis unter der Leitung von Karin Wagner einige Lieder und animierte die zahlreichen Besucher zum mitsingen und -schunkeln.

Die Purzelgarde begeisterte die Senioren und auch die Besucher der Rathauserstürmung. 
Die Purzelgarde begeisterte die Senioren und auch die Besucher der Rathauserstürmung.
Der Musikzug begleitete die GCG bei der Rathauserstürmung. 
Der Musikzug begleitete die GCG bei der Rathauserstürmung.
 

Am nächsten Tag nahmen tanz- und feierwütige Weiber die Stadthalle in Beschlag und feierten bis spät in die Nacht. Aber schon am nächsten morgen um Punkt 11:11 Uhr waren alle wieder fit und die Karnevalisten und die Stadtoberen aus Politik und Verwaltung versammelten sich vor dem Märchenbrunnen. Die Narren hatten bereits ihren Käfig aufgestellt und waren bereit die Politiker bis zum Aschermittwoch festzuhalten, um die Geschicke der Stadt zu leiten. Bürgermeisterin Silke Engler versuchte die Narren vor der Rathauserstürmung aufzuhalten. „Die Welt ist außer Rand und Band, worauf kommt es an in Stadt und Land - Zusammenhalt das ist doch klar, das weiß auch die ganze Narrenscharr - Spaltung und Hetze haben keinen Platz, sonst machen wir nen riesen Rabbatz“, trotz einiger guter Worte, die vom Baunataler Musikzug mit einem Tusch und auch von Vereinsvorsitzendem Dietrich Geißer und den Karnevalisten mit Applaus belohnt wurden, reichte die Gegenwehr nicht aus.

Bürgermeisterin Silke Engler, Stadtverordneter Matthias Finis und Fraktionsvorsitzender Christian Strube wurden eingesperrt. 
Bürgermeisterin Silke Engler, Stadtverordneter Matthias Finis und Fraktionsvorsitzender Christian Strube wurden eingesperrt.
Das Großenritter Prinzenpaar übernahm die Geschicke der Stadt und besetzte gemeinsam mit den Mädels der Rittergarde und ihrem Vorsitzenden Dietrich Geißer den Schreibtisch der Bürgermeisterin Silke Engler. 
Das Großenritter Prinzenpaar übernahm die Geschicke der Stadt und besetzte gemeinsam mit den Mädels der Rittergarde und ihrem Vorsitzenden Dietrich Geißer den Schreibtisch der Bürgermeisterin Silke Engler.
 

Auch der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Gerhard Sell versuchte die Jecken davon zu überzeugen, dass die Stadt bereits in guten Händen sei. Aber die gesamte Baunataler Bürgerschaft, die sich vor dem Brunnen versammelt hatte, war auf der Seite der Großenritter, die von ihrem Prinzenpaar Prinz Jens August I. und Prinzessin Nicole I. angeführt wurden. Den verdienten Sieg feierten alle Narren gemein-sam in der Stadthalle mit einem kleinen Programm der Garden und Mariechen.

Am Sonntag feierten die Kleinsten Karneval in der Stadthalle und am Rosenmontag konnten die Kids in den Baunataler Kindergärten das Können der Garden bewundern.

Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de