Telefon: 0561 4992-0

18.06.2019

Auf der Bühne am Parkplatz präsentierten unter anderen die Chöre der Langenbergschule und der Musikschule ihr Können.
Auf der Bühne am Parkplatz präsentierten unter anderen die Chöre der Langenbergschule und der Musikschule ihr Können.

Gemeinsam machen sie Schule

Zahlreiche Gäste bei Jubiläen der THS und Musikschule sowie Landesmusikschultag

Die Musikschule Baunatal und die Theodor-Heuss-Schule pflegen seit vielen Jahren eine enge Kooperation. Und das nicht nur, weil die ersten Unterrichtsstunden der Musikschule in den Räumlichkeiten der THS stattfanden. Daher lag es nahe, die Feierlichkeiten beider Jubiläen am vergangenen Samstag mit einem gemeinsamen Festtag unter dem Motto „Gemeinsam machen wir Schule“ zu begehen. Gleichzeitig wurde der Landesmusikschultag in Baunatal gefeiert.

Bürgermeisterin Silke Engler beglückwünschte die Theodor-Heuss-Schule und die Musikschule beim Empfang in der Aula der THS mit Gästen aus Politik, Wirtschaft, Mitarbeitern und weiteren partnerschaftlich verbundenen Institutionen. Zudem dankte sie allen Akteuren, die in den vergangenen Jahren ihre Zeit in die Schulen und an den Schulen investiert hätten.

Die beiden Jubilare seine immer noch jung, aktuell und modern und gemeinsam seien sie ein toller Bildungsstandort mit einer hervorragenden Wirkung nach außen, so Engler. Landrat Uwe Schmidt stimmte dem zu und lobte die Schullandschaft in Baunatal insgesamt. Musikschulleiter Joachim Arndt und der Schulleiter der THS, Walter Kayser, blickten in ihren Grußworten auf die vergangenen Jahre zurück und gaben zudem einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. „Es gibt viele Ziele - damals wie heute“, so Walter Kayser. Aber die Schule sei gut aufgestellt, erklärte er. Die Gründung der Musikschule vor 40 Jahren sei eine kluge Entscheidung gewesen, berichtete Joachim Arndt, denn Musizieren sei ein Grundbedürfnis und Grundrecht des Menschen.

Im Anschluss an den Empfang wurde rund um die Musikschule und auf dem Gelände der THS gefeiert. Neben einem vielseitigen musikalischen Programm mit vielen Akteuren auf der Bühne am Parkplatz, dem Foyer der Musikschule und auf dem Gelände der THS gab es zahlreiche Mitmachaktionen der Stadtbücherei, des Spielmobils Augustine, der Malschule und weiteren Partnern. Im Eingangsbereich der Grundschule am Stadtpark und der THS konnten die Gäste unter anderem ihr Wissen und Spiele von früher bis heute testen und verschiedene selbst hergestellte Dinge erwerben.

Michael Holderbusch sorgte beim Empfang in der THS mit „Waltzing Mathilda“ für Gänsehautfeeling. 
Michael Holderbusch sorgte beim Empfang in der THS mit „Waltzing Mathilda“ für Gänsehautfeeling.
Spiele von früher bis heute konnten die Gäste im Eingangsbereich der Grundschule am Stadtpark /THS testen. 
Spiele von früher bis heute konnten die Gäste im Eingangsbereich der Grundschule am Stadtpark /THS testen.
 

40 Jahre Musikschule

1979 wurde die Musikschule als Verein unter dem Namen Jugendmusikschule Baunatal mit zunächst 270 Schülern und 20 Lehrkräften gegründet. Zentraler Unterrichtsort waren die Räume der Theodor-Heuss-Schule. Bereits ein Jahr später war die Zahl der Mitglieder auf 600 gewachsen. Im Jahr 2005 bezogen die Musiker das Musikschulgebäude an der Friedrich-Ebert-Allee, dessen Fensterfront an eine Partitur erinnern soll. Das Haus errichtete die Stadt Baunatal. Heute hat die Musikschule 2128 Schüler, Tendenz steigend. Allein 400 Schüler spielen in Ensembles unterschiedlicher Stilrichtungen. Neben Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bietet die Musikschule eine Musikwiege für Eltern und Kinder ab vier Monaten und ein Instrumentenkarussell an. Angegliedert sind auch die Momus, ein Ensemble für Menschen mit Behinderung und eine Malschule.

50 Jahre Theodor-Heuss-Schule Baunatal

Die Theodor-Heuss-Schule wurde im Jahr 1969 offiziell zu einer der ersten vier hessischen integrierten Gesamtschulen. Gegründet wurde die Theodor-Heuss-Schule im Jahr 1952 als erste Mittelpunktschule im Baunataler Stadtteil Altenbauna. 1966 wurde eine Förderstufe errichtet. 1967 zog die Schule in einen neuen Gebäudekomplex. Von 2007 bis 2009 wurde die Theodor-Heuss-Schule modernisiert und erweitert. Nachdem die THS als kooperative Gesamtschule einen enormen Schülerzulauf verzeichnete, als sie vom acht– zum neunjährigen Gymnasium zurückgekehrt war, wurde im Jahr 2014 ein Anbau fertiggestellt, bei dem die Stadt Baunatal dem Landkreis Kassel mit einem zinslosen Darlehen unter die Arme griff. Im Jahr 2013 wurde die THS zur Ganztagsschule im Profil 2. Die Schule besuchen aktuell 850 Schüler.

Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de