Telefon: 0561 4992-0

19.07.2017

Richtfest für das Umkleidegebäude

Rohbau auf der Langenbergkampfbahn in Großenritte steht

„Gehauen, gemessen und gericht - bis alles hat ein schönes Gesicht“, trägt Zimmerer Peter Hellmuth seinen traditionellen Richtspruch vor. „Die Großenritter Sportler schwitzen sehr - drum mussten neue Duschen her“, so Hellmuth.

„Das Richtfest dokumentiert einen Meilenstein“, begrüßte Bürgermeister Manfred Schaub die zahlreichen Gäste auf der Langenbergkampfbahn in Großenritte. Mit dem neuen Umkleidegebäude sei der erste Schritt für den Kulturhallenumbau getan, erklärte Schaub weiter. Im neuen Gebäude entstehen insgesamt sechs Umkleiden, drei Duschräume mit 18 Duschplätzen, zwei Schiedsrichterräume, drei Lagerräume, zwei Sanitäranlagen, ein Büro und ein Technikraum. Karsten Hellmuth, Vorsitzender des GSV Eintracht Baunatal, betonte, dass die neuen Räumlichkeiten auch die Attraktivität des gesamten Vereins erhöht und sich dies für alle Abteilungen bezahlt macht.

Nach dem Zimmerer-Segen des Gebäudes konnten alle Besucher den Rohbau besichtigen und sich bereits ein Bild von den neuen Räumlichkeiten machen.
Anfang 2018 sollen die neuen Umkleiden voraussichtlich für die Fußballer nutzbar sein.

Zum Richtfest des Umkleidegebäudes kamen viele Interessierte. 
Zum Richtfest des Umkleidegebäudes kamen viele Interessierte.
Zimmerer Peter Hellmuth weiht den Rohbau mit einem Spruch ein. 
Zimmerer Peter Hellmuth weiht den Rohbau mit einem Spruch ein.
Die Besucher schauten sich in den zukünftigen Duschräumen und Umkleiden um. 
Die Besucher schauten sich in den zukünftigen Duschräumen und Umkleiden um.
 
Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de