Telefon: 0561 4992-0

Nähaktionen für Behelfsmasken

© Jana - stock.adobe.com

Fertige Masken können an der Rathaus-Info abgegeben werden

Die Beschaffung von Schutzausrüstung ist ein großes Problem bei der Bewältigung der Corona-Pandemie. Insbesondere Pflegedienste und Seniorenheime brauchen deutlich mehr Schutzausstattung als momentan verfügbar ist. Der Landkreis Kassel führt eine Liste mit allen Firmen, Institutionen und Arztpraxen, die Bedarf an selbstgenähten Behelfsmasken haben.

Sie haben genähte Masken über und wollen diese denjenigen zur Verfügung stellen, die sie unbedingt brauchen? Geben Sie die Behelfsmasken an der Info im Baunataler Rathaus ab. Diese werden dem Landkreis und somit den Firmen, Institutionen und Arztpraxen übergeben.

Anleitung zur Herstellung

Die Herstellung zuhause ist ganz einfach. Eine detaillierte Anleitung mit Bildern für jeden Arbeitsschritt kann ab sofort auf der Internetseite des Landkreises (www.landkreiskassel.de) heruntergeladen werden.

Es gibt auch eine Video-Anleitung der Volkshochschule Region Kassel

Behördennummer 115

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal
Telefon: 0561 4992-0
E-Mail: mgstrtstdt-bntld

 

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de

Stadt Baunatal
Marktplatz 14
34225 Baunatal

Telefon: 0561 4992-0
E-Mail senden

Behördennummer 115

Besucher der Stadt Baunatal finden weitere Informationen unter www.stadtmarketing-baunatal.de