Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
A A A

04.04.2017

Automobilausstellung in Baunatal

Tolles Programm am 22. und 23. April in der City

In diesem Jahr findet die Baunataler Automobilausstellung bereits zum 20. Mal in der Innenstadt statt. Insgesamt präsentieren in diesem Jahr 13 Autohäuser aus Nordhessen ihre neuesten Modelle. Diese werden nicht nur an den jeweiligen Ständen vorgestellt, sondern wie schon in den vergangenen Jahren auch auf dem CARWalk gezeigt, moderiert wird dieser von HNA Event.
Außerdem wird das Thema Elektromobilität wieder Großgeschrieben. Ergänzt wird das allgemeine Thema „Auto“ auch durch einen Motorradhändler und einen Fahrradhändler. Neben den Ausstellern und Cateringständen gibt es viele weitere Stände mit Aktionen für die ganze Familie.

Das Programm der beiden Tage
22.04.2017
10:00 Uhr - Eröffnung
11:00 Uhr - E-Carwalk
14:00 Uhr - Carwalk und Vorstellung Quads 4zylindercrew e.V.
15:00 Uhr - Tanz TSG Baunatal Kids
16:00 Uhr - Carwalk
18:00 Uhr - Ende

23.04.2017
12:00 Uhr - Beginn
13-18 Uhr - Verkaufsoffener Sonntag in der CITY
13:00 Uhr - Auftritt ENJOY
13:30 Uhr - Carwalk
ca. 14:45 Uhr - Feuerwehr (Foto- und Erklär-Aktion am Herkules/Klimperkasten)
15:00 Uhr - Aufführung Dance united
16:00 Uhr - E-Carwalk
17:00 Uhr - Carwalk Opelfreunde (Fotos und Small Talk am Herkules/Klimperkasten)

Weitere Infos unter: www.stadtmarketing-baunatal.de

zoom
 
Ein Quad der 4zylindercrewzoom
Ein Quad der 4zylindercrew
Dance United tanzt am Sonntag.zoom
Dance United tanzt am Sonntag.
 

Der Wochenmarkt findet am Samstag, den 22. April, zur gewohnten Zeit auf dem Parkplatz des Cineplex Kinos
statt.

Handtaschenbörse am Sonntag, 23.04., an der Stadthalle
Am Sonntag, 23.04.2017, lädt zudem der Verein „Frauen helfen Frauen im Landkreis Kassel“ in der Zeit von 13 bis 17 Uhr an der Stadthalle ein zur Handtaschenbörse. Der Erlös kommt dem Frauenhaus im Landkreis zu Gute.

Straßensperrung zur Automobilausstellung
Wie in den vergangenen Jahren wird zur Automobilausstellung ein Teilstück der Friedrich-Ebert-Allee gesperrt. Die Straße zwischen der Einfahrt zum Parkplatz Marktgasse und der Langenbergstraße (Aral-Tankstelle) wird von einigen Autohäusern als Ausstellungsfläche genutzt. Der Parkplatz Marktgasse kann uneingeschränkt genutzt werden und aus Richtung des Polizeireviers kann wie gewohnt in die Langenbergstraße eingefahren werden.

Direkt zur Navigation zum Seitenanfang Direkt zum Inhalt
Footer